Online-Infoabend mit dem Thema Regionalwerk MSP

Der Kreisverband Main-Spessart lädt am 18. März um 20 Uhr zum Online-Infoabend mit dem Thema Regionalwerk MSP mit Vortrag von Sebastian Schmidt (Zellingen) ein.


Worum geht es?
Die Versorgung des Landkreises durch erneuerbare Energie: Einen Antrag im Kreistag von uns dazu gab es schon im Jahr 2010. Leider hat sich bisher viel zu wenig getan, um die im Konzept vorgesehenen Ziele zu erreichen. Wir müssen neue, große Anstrengungen unternehmen.


Als richtigen Weg dazu sehen wir GRÜNE die Gründung eines Regionalwerks MSP mit der Ausrichtung als Kommunalunternehmen. Die Entscheidungen und der Einfluss auf die Projekte müssen in kommunaler Hand liegen.


Erstes Ziel muss die Flächensicherung für Windparks und Flächen-Solaranlagen für eine kommunale Projektgesellschaft sein. Zweites Ziel ist das Verbleiben der Wertschöpfung – möglichst zu 100% im Landkreis – keine Abschöpfung von außen (durch externe Investoren). Drittens: Sicherstellung von aktiver Bürgerbeteiligung (Kauf von Anteilen an Projekten) und die Einbindung der schon vorhandenen Bürgerenergiegenossenschaften u.a. in: Arnstein, Frammersbach, Retzstadt und Zellingen.

Zugangsdaten gibt es bei Gerhard Kraft unter gk@gruenemsp.de

Montag
18.03.2024
20:00 ‐ 21:00 Uhr